Skip to content

Lebe ich in einer Demokratie?

März 6, 2012

In Deutschland lebe ich in einer Demokratie. Dies werden die aller wenigsten bestreiten. Ob es eine gute Demokratie ist, werden schon einige mehr bestreiten.
Eine Kollegin aus einem nichtdemokratischen Land wollte neulich wissen, wie die Demokratie den Alltag in Deutschland beeinflusst.
Hm, genau genommen findet Demokratie nur bei Wahlen statt. Während der Legislaturperiode ist es keine Volksherrschaft, sondern eine Herrschaft der gewählten Vertreter. Schließlich sind die gewählten Vertreter ihrem Gewissen verpflichtet, was ich auch für richtig halte.
Die meiste Zeit meines Lebens verbringe ich aber nicht bei Wahlen, sondern mit meiner Familie und meiner Arbeit.
Über Demokratie in Familien will ich hier nicht schreiben, dazu sind Familien zu unterschiedlich. In diesem Lebensbereich ist jeder seines Glückes Schmied.
Aber im Arbeitsleben sieht die ‚Befehlsstruktur‘ bei den meisten Arbeitgebern gleich aus und zwar nicht demokratisch. Besteht jemand im Berufsleben auf eine Demokratie, bleibt der Weg in die Selbstständigkeit. Hierbei würde ich von Mitarbeitern abraten, da mir ansonsten nur bliebe, viel Glück bei der Auswahl der Mitarbeiter zu wünschen.
Da ich auf eine berufliche Selbstständigkeit verzichte, bleibt mir eine andere Form der Herrschaft, indem ich indirekte Einflussnahme praktiziere und zwar jeden Tag.
Mit anderen Worten: Ich muss zum Lobbyisten werden.
Wenn ich den Gedanken der Herrschaftsform in der Berufswelt weiter gehe, beschreibt die Aristokratie mit starkem Feudalsystem das Ergebnis am Besten.

Meine Kollegin war sichtlich verwirrt zu erfahren, dass die ganzen Errungenschaften wie Pressefreiheit, Liberalismus, Toleranz, Religionsfreiheit, usw. nichts mit der demokratischen Regierungsform zu tun haben. Zwar denke ich, dass die Entstehung von Pressefreiheit, Liberalismus, usw. in einer Demokratie wahrscheinlicher sind, aber es gibt Gegenbeispiele. Auch in Demokratien müssen diese Errungenschaften ständig weiterentwickelt und verteidigt werden.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: